Aktuelles aus dem BFP

Termindatenbank des BFP

für Regionen, Werke und Gemeinden

Es ist Zeit …

für den NÄXTen Schritt

naext.info

naext.info

BFP Newsletter

Newsletter bestellen

Melden Sie sich kostenlos an, um unseren Newsletter zu erhalten.

NÄXT-
Leiterschaftskonferenz

119. Bundeskonferenz

BUKO-Einladung-2014

Tägliche Inspirationen für unterwegs

BFP-Kalender als App

 

Start

Herzlich willkommen beim Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

 

Wir freuen uns, dass wir Sie auf unserer Website begrüßen dürfen. Unser Gemeindebund ist als evangelisch-pfingstliche Freikirche Teil der weltweiten Pfingstbewegung, der größten protestantischen Kirche mit globaler Einbindung. Mit diesem Internetauftritt wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, einen "ersten Blick" in den Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) zu tun. Erfahren Sie etwas über unsere Geschichte, Ziele und Arbeitsbereiche. Sie finden die passende Adresse einer Gemeinde in Ihrem Umfeld, Presseinformationen und viele weitere Infos, die für Sie nützlich sind. Informieren Sie sich auch über die Möglichkeit einer Mitgliedschaft als Gemeinde.

 

Sollten Sie dennoch nicht das Gewünschte finden, nutzen Sie gern den direkten Kontakt über Mail oder Telefon, um Auskunft zu Ihrem Anliegen zu erhalten.

 

 

Herzliche Einladung zur„Näxt-Leiterschaftskonferenz“ - 22.-25.09.2014

Hier geht es zur Online-Anmeldung: konferenzen.bfp.de

Freie Christengemeinde BremenEine Auswahl im Netz: Freie Christengemeinde Bremen Elimgemeinde Leipzig Eine Auswahl im Netz: Elimgemeinde Leipzig Christengemeinde Eilm Hamburg Eine Auswahl im Netz: Christengemeinde Elim Hamburg AVC.org Eine Auswahl im Netz: Aktion für verfolgte Christen und Notleidende Biblische Gemeinde Büdingen Eine Auswahl im Netz: Biblische Gemeinde Büdingen Elim Dresden Eine Auswahl im Netz: Elimgemeinde Dresden Equippers Gemeinde Berlin Eine Auswahl im Netz: Equippers Gemeinde Berlin Freie Christengemeinde München Eine Auswahl im Netz: Freie Christengemeinde München Kinderforum des BFP Eine Auswahl im Netz: Kinderforum des BFP Verlberter Mission Eine Auswahl im Netz: Verlberter Mission – Außenmission des BFP Forum Theologie & Gemeinde Eine Auswahl im Netz: Forum Theologie & Gemeinde – BFP-Bundeswerk Begegnungskirche Berlin Eine Auswahl im Netz: Begegnungskirche Berlin Christuscentrum Neumünster Eine Auswahl im Netz: Christuscentrum Neumünster Christus Centrum Tostedt Eine Auswahl im Netz: Christus Centrum Tostedt Theologisches Seminar Beröa Eine Auswahl im Netz: Theologisches Seminar Beröa Christus Gemeinde München Eine Auswahl im Netz: Christus Gemeinde München Christus Gemeinde Wuppertal Eine Auswahl im Netz: Christus Gemeinde Wuppertal Christus Zentrum Koblenz Eine Auswahl im Netz: Christus Zentrum Koblenz Verband der Ecclesia-Gemeinden (ECC) Eine Auswahl im Netz: Verband der Ecclesia-Gemeinden (ECC) Christengemeinde Elim Hannover Eine Auswahl im Netz: Christengemeinde Elim Hannover Freie Christengemeinde Frankfurt Eine Auswahl im Netz: Freie Christengemeinde Frankfurt Gemeindegründungswerk des BFP Eine Auswahl im Netz: Gemeindegründungswerk des BFP Freie Christengemeinde Wunstorf Eine Auswahl im Netz: Freie Christengemeinde Wunstorf Verband Volksmission entschiedener Christen (VMeC) Eine Auswahl im Netz: Verband Volksmission entschiedener Christen (VMeC) Friedensgemeinde Norden Eine Auswahl im Netz: Friedensgemeinde Norden GEC Heilbronn Eine Auswahl im Netz: GEC Heilbronn Jesushaus Bad Langensalza Eine Auswahl im Netz: Jesushaus Bad Langensalza Evang. Christengemeinde Oase Dresden-Gorbitz Eine Auswahl im Netz: Evang. Christengemeinde Oase Dresden-Gorbitz Freie Christengemeinde Lörrach Eine Auswahl im Netz: Freie Christengemeinde Lörrach
 

„BeGEISTert Gemeinde bauen“

Erzhausen (da/hw) – Über 1.000 Delegierte des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) werden vom 22. bis 25.9.2014 zur 119. Bundeskonferenz im Sauerland Stern Hotel in Willingen/Upland erwartet.

Die BFP-Bundeskonferenz soll in Zukunft besonders zur Förderung und Zurüstung von Leitern ausgerichtet werden. Mit dem neuen Namen „Näxt-Leiterschaftskonferenz“ wird die Richtung für die kommenden Jahre deutlich gemacht. Es werden inspirierte und ermutigte Leiter benötigt, um gesunde Gemeinden zu bauen, den Menschen in ihrem Umfeld zu dienen und Jesus Christus in unserem Land bekannt zu machen.


GEISTbewegt! im September: Persönlichkeitsbewegt

GEISTbewegt im September 2014

Gebetswoche in meiner Gemeinde, Kinder sind auch dabei. Und so beten ein 10-Jähriger mit seinem 8-jährigen Bruder für mich, kindlich und ernsthaft.

Persönlichkeiten, die etwas bewegen? Ja! Genauso wie Robert, Bärbel, Manuela und die anderen, die Johannes Weiß in seinem Artikel in dieser GEISTbewegt!-Ausgabe beschreibt.

Wer sich in den Dienst des allmächtigen Gottes stellt, bewegt damit nicht nur das Herz Gottes, sondern kommt selbst in Bewegung, um für andere etwas zu bewegen. Der Heilige Geist ist dabei die Kraftquelle, denn ohne diese käme man schnell aus der Puste und wäre müde und ausgelaugt.


Aufbruch 2014 in Thüringen

Bundescamp 2014

Royal-Rangers-Bundescamp 2014 – Camp der Superlative – 15.000 Royal Rangers beim Bundescamp – Segen und gute Impulse

„DIXI“ steht auf den kleinen blauen Häuschen. Es ist etwa drei Uhr morgens, wegen eines sehr dringenden Bedürfnisses habe ich mich auf den Weg hierher machen müssen. Gleich beim Münchner Nachbarstamm fließt eine „kleine Isar“ leicht plätschernd in der Dunkelheit vorbei. Gestern war die noch nicht da.


Pastorencamp auf dem RR-Bundescamp

Royal-Rangers-Bundescamp 2014 – „Du als Pastor bist ein entscheidender Schlüssel, wie sich das Verhältnis von Royal Rangers, Gemeinde und Jugend gestaltet“. Basim Al Safau, Jugendpastor und Leiter der Royal Rangers aus Baden-Baden spricht aus der Praxis. Er zeigt vier Säulen auf, mit denen er den jungen Leuten dient. Dabei spielen die Jugend und die Royal Rangers eine wichtige Rolle. „Wir sind dankbar, dass es bei uns keine Wand zwischen diesen beiden Arbeitsbereichen gibt.“


Die Schlange vor dem Kaufhaus

Royal-Rangers-Bundescamp 2014 – Wir sind hier in Thüringen auf dem Boden der ehemaligen DDR. Meine Gedanken gehen 25 Jahre zurück, damals in Dresden, die Schlange vor dem Kaufhaus. Heute gibt es hier wieder eine Schlange – vor dem Kaufhaus des Bundescamps. Etwa 80 Ranger stehen an, um etwas von den Köstlichkeiten zu erwerben, sich Ranger-T-Shirts, usw. zu kaufen.

Schlangen gibt es auch vor den Dusch-Containern, „Dixi-Toiletten“ stehen überall in Reih und Glied – und sind meistens besetzt… Neufrankenroda, das christliche Hofgut Siloah. Ein idyllisches und gleichzeitig ideales Fleckchen Erde für das Ranger Bundescamp. Extra Wege wurden gebaut, der logistische Aufwand ist enorm.

Nebenan im Campbüro zeigt Regina auf einen zwanzig Zentimeter hohen Stapel Papier. Die Anmeldungen muss sie nachbearbeiten. Die Handys liegen in Reih und Glied – tja, sonst gibt es keine Möglichkeit zur Aufladung. „Willst du einen Kaffee“? Natürlich will ich. Nils vom RR-Büro bereitet gerade Presseausweise vor. Und Lisa weiß, wo sich mein Ausweis befindet. Mein Camp-T-Shirt habe ich schon. Es ist heiß im „Rathaus“, wie sich das Campbüro nennt.


Papst Franziskus besucht italienische Pfingstgemeinde

Foto: picture-alliance/dpa

Am 28. Juli 2014 hatte Papst Franziskus eine Pfingstgemeinde im italienischen Caserta besucht. Er war als Privatperson bei einem Freund, dem italienischen Pastor Giovanni Traettino, um gemeinsam mit ihm ein ökumenisches Zeichen der Verbundenheit zu setzen. In diesem Zuge bat er um Vergebung für die Verurteilung und Verfolgung, die viele Pfingstler in der Vergangenheit auch durch Katholiken erfahren mussten.

Präses Justus gibt eine kurze Einschätzung dazu …

(Foto: picture-alliance/dpa)


Neuer Wind in der Scala Schorndorf

Komplettsanierung abgeschlossen

Im ehemaligen Kino „Scala“ in Schorndorf bewegt sich etwas. Nicht etwa, dass der ehrwürdige Saal, des Christlichen Zentrums Scala, der Volksmissionsgemeinde vor Ort, nach beinahe 30 Jahren intensiver Nutzung einem Neubau weichen müsste – die Gemeinde hat sich für eine Komplettsanierung entschlossen. Fachmännisch betreut vom Architektenkontor Achim Ritter hatte eine Gemeinde-Baukommission die komplette Sanierung des in die Jahre gekommenen Saales gut vorbereitet.


Statt Haltestelle für den Bus jetzt Kaffee, Kuchen und die Bibel

„750 Jahre Erzhausen“ – Am Samstag, den 19.7.2014 war es soweit: Erzhausen hat die Bahnstraße (die eigentliche Hauptstraße des Ortes) anlässlich der Feierlichkeiten für den Autoverkehr gesperrt. Die Erzhäuser Vereine und Ladenbesitzer waren eingeladen, sich mit Ständen auf der Festmeile vorzustellen und den Besuchern ein buntes Programm zu bieten. Diese Gelegenheit haben auch Mitarbeiter des Theologischen Seminars BERÖA und der BFP-Geschäftsstelle genutzt. Schon früh im Jahr wurde mit den Planungen begonnen und der Kontakt zu den Organisatoren gesucht. Der jetzt zugewiesene Platz ist eigentlich eine Bushaltestelle, die mit Pavillons, Tischen und Bänke zu einer Haltestelle der anderen Art umfunktioniert wurde.


Kirche am Flugplatz – Public Viewing

Während der Fußball-WM konnte man die Gläubigen der Kirche am Flugplatz einmal ganz anders erleben. Wo sonst gesungen, gebetet und gepredigt wird, stand nun das runde Leder im Mittelpunkt.

So war die Kirche am Flugplatz ein interessanter Geheimtipp für alle Fußball-Begeisterten im Raum Lahr. Alle Spiele mit deutscher Beteiligung wurden dort live über die 4-Meter-Leinwand übertragen. Außerdem gab es verschiedene Specials und auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Die „Fan-Kirche" öffnete ihre Pforten immer eine Stunde vor Spielbeginn.

Michael Taeger, www.kircheamflugplatz.de


Präses Justus lädt zur NÄXT-Leiterkonferenz / BFP-Bundeskonferenz ein